CAD Daten importieren & umwandeln

ImportGeo-CAD

Das Modul ImportGeo-CAD dient dazu, geometrische Modelle als CAD-Format (*. stl) zu importieren. Dies ermöglicht GeoDict die Umwandlung des CAD-Modells in eine 3D Voxel Struktur. Ziel ist die Durchführung von GeoDict -Simulationen auf CAD-Modellen.

Anwendungsbeispiele

CAD-Prototypen von Bauteilen können als CT Scan in GeoDict importiert werden, um beispielsweise

  • eine Strömungssimulation durchzuführen,
  • eine Simulation mechanischer Eigenschaften durchzuführen oder
  • die Materialeigenschaften in Bezug auf die Geometrie zu analysieren.

ImportGeo-CAD Features

Vor dem Import können Parameter wie die Voxellänge (discretization step size), der Ursprung der Geometrie oder die Längeneinheit (Meter, Millimeter, Mikrometer) geändert werden.

Der Benutzer kann wählen zwischen dem Import von

  • nur Voxel (3d-Pixel) 
  • nur Oberfläche 
  • oder Voxel und Oberfläche

Sobald die *.stl-Fläche geladen ist, werden verschiedene CAD-Funktionen aktiviert, z. B. View Triangulation, Flächen, Punkte und Transparenzmodus.

Welche zusätzlichen Module werden benötigt?

  • Für die Grundfunktionalität wird das Paket GeoDict Base benötigt.
  • Die Ergebnisse aus GeoDict können im weiteren Entwicklungprozess in andere branchentypische Software importiert werden. Dazu gibt es ergänzende GeoDict Export-Erweiterungen zu gängigen CAD-Formaten und Simulationumgebungen.